Die Studio Session

Ein Heiligtum der Erdinger. Ich würde es als ein Ritual der kreativen Köpfe außerhalb Münchens beschreiben. Die Freigeister nahmen mich mehr als mir offenen Händen zu sich auf – naja, ich wurde eher in einer offenen Smokebox eingeladen, bis mir die Augen wund liefen. Trotz rot, wunden Augen, war ich von den Fähigkeiten der Jungs begeistert. Mit einer der Herren hatte ich das Vergnügen Zusammenarbeiten zu dürfen. Er ist unter den Decknamen NO FAITH bekannt. Momentan steckt er Schweiß, Blut, Leidenschaft und die erforderliche Zeit hinein, um das Ganze ins rollen zu bringen.

000025

Der Luca den Ihr für euren Beat chargen solltet (stilloser Flachwitz, weil er sich in Instagram @chargeyouexrta taufte), bringt das Studio förmlich zu Beben. Er produziert Beats als wolle er Brötchen backen. Schnell, effizient, wohlgeformt und mit Leidenschaft. Die Beats befriedigen meinen Körper als ob ich einen Berg Pfannkuchen vertilge.

000027

Jeder der mir nahe steht weiß, dass ich mir am liebsten eine Pfannkuchen-Infusion verpassen würde. Zu den effizienten Beats, muss eine vorteilhafte Stimme agieren. Klar veranstalten wir diverse, sinn-freie „Rap-Battles“ der wahre Rap-Prophet unter der Kreativen-Bande in Erding ist der Herr Mziu, denn Rap technisch kann ihm keiner was vorwerfen. 

000037000036000023000022000013000012000008000007

Advertisements
Moubsen

Good Fashion -Bad grammar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s