Kennt Ihr Aleksander Jaksic?(ALASTORKEN)

Ein Freund, ein treuer Gefährte, ein Gefolgsmann, ein ehrenhafter Mitstreiter sowie ein Crewmitglied aus der Strohhutbande. Und viel wichtiger, ein Mitglied aus dem legendären Clan der Uchiha. Ich rede von Alexander Jaksic (euer zukünftiger Lieblings-WWE Held), der seine sieben Sachen packte, um seinem Leben einen neuen Sinn zu verleihen.

Alex

Er zog nach Kanada, weil er sich seiner sehnlichsten Ambition widmen wollte – professioneller Wrestler zu werden. Das in Stein gemeißelte Ziel, welches ihn bis an die Spitze des Mount Everest treibt. Hierbei wird er von ehemaligen Wrestler-Legenden ausgebildet, die nach seinem aufgedunsenen Schweiß und Blut lechzen. 

Alex

Derzeit besucht er die Battle Arts Academy im Land des Ahornsirups, die von Anthony Carelli geleitet wird. Für weitere Eindrücke aus seiner Karrierelaufbahn, werft einen Blick auf das bündige Interview von Wrestlingcorner. Um einen Einblick in sein neues Leben zu erhaschen. Der Link zum Interview:

Moubsen

Good Fashion -Bad grammar

Hallo! Kommentiert mal!