Der Anime Für Die Sinne: Kakegurui

Kakegurui ist ein „Gamble-Anime“. Das heißt, es dreht sich nur um Glücksspiele. Junge Fohlen setzen Unmengen an Summen ein, um sich einen gewissen Rang anzueignen. Jene, die verehrende Summen aufs Spiel setzen, dieses Verlieren und die brachiachlischen Schulden nicht zurückzahlen können, werden als sogenannte „Pets“ abgestempelt.

Kake

Diese Pets sind innerhalb der Schul-Hierarchie das Letzte vom Letzten. Sie müssen jedem Befehl Folge leisten. Sie werden wie Dreck unter dem Schuh behandelt, als seien es nicht die selben Menschen, die einst in der privat Institution „Hyakkaou“ hausten und mit ihren damaligen „Schul-Kameraden“, diese euphorischen und lehrreichen Glücksspiele zockten.

Kakegurui

Es geht um Leben und Tot. Vom goldenen Löffel speisen oder wie die Made im verwesenden Kadaver leben? Jeder sucht sich seinen eigenen Weg aus, den er sich in seinem Pfad der „Hyakkaou“ eingraviert hat – bis Yumeko Jabami auftaucht und den Laden aufmischt.

 

 

 

 

Advertisements
Moubsen

Good Fashion -Bad grammar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s